Aufrufe
vor 1 Jahr

Kaffee+ Winter 2019/20 Kaffeemagazin

  • Text
  • Milchschaum
  • Kaffeebohne
  • Siebtraeger
  • Kaffeerezepte
  • Lafer
  • Simon
  • Christstollen
  • Filtermaschine
  • Kaffeevollautomat
  • Kaffeemagazin
  • Technik
  • Wasser
  • Bohnen
  • Jura
  • Tasse
  • Zubereitung
  • Filterkaffee
  • Geschmack
  • Espresso
  • Kaffee
Lauter Verwöhn-Momente! Zum 4. Mal zelebriert das beliebte (über 550.000 Seitenaufrufe) eMagazin KAFFEE+ von infoboard.de den Kaffeegenuss in seiner schönsten Form. Auf 84 Seiten feiern wir zusammen mit allen Espresso-Liebhabern und Milchschaum-Schlürfern den Kult um die braune Bohne. Wie immer randvoll mit den angesagtesten Genussverstärkern vom Siebträger über den Kaffee-Vollautomaten bis hin zur Filtermaschine. Dazu köstliche Kaffee-Rezepte (u.a. von Deutschlands bester Bäckerin, Marie Simon, und ein Christstollen von Johann Lafer), Interviews mit Genießern und Experten, stilvolle Accessoires und jede Menge Wissen & News rund um die braune Bohne. Machen Sie eine Kaffeepause, tauchen Sie ein in die Welt von KAFFEE+ 2019/2020.

8 Kaee+ KAFFEEGENUSS VON

8 Kaee+ KAFFEEGENUSS VON CASO DESIGN CASO Design hat aus der marktführenden Rolle im Bereich der Weinkühlschränke eine weitere Kompetenz entwickelt. Für CASO Design steckt hinter der CASO Coffee Experience nicht nur eine Leidenschaft für Kaffee, die viele Nuancen und Variationen hat, sondern auch ein Genusserlebnis. Ob vom händischen Aufbrühen eines Kaffees bis hin zur Siebträgerqualität auf Knopfdruck – der Genuss steht immer im Vordergrund. Advertorial Das "Aufbrühen" – eine klassische Technik modern interpretiert. AUFBRÜHEN Eine Zubereitungsart, die mit klaren und intensiven Aromen punktet. Mit dieser klassischen Brühtechnik hat man alles selbst in der Hand: Die Wassertemperatur, die Pulvermenge und die Art des Aufgusses. Wir empfehlen frische Kaffeebohnen im mittleren Mahlgrad zu mahlen und das Wasser auf 92 °C zu erwärmen (Vorsicht: Zu heißes Wasser macht den Kaffee bitter). Den Kaffeefilter im Filtergefäß einmal kurz mit heißem Wasser "durchspülen". Beim Aufbrühen, auch "Aufblühen" oder "Blooming" genannt, den Filter bedeckt aufgießen und langsam, in kreisenden Bewegungen nachgießen. Hierzu eignet sich besonders der Einsatz des Coffee Classic Kettle mit dem geschwungenem Wasserausguss. Im Club der Besten: CASO Design Coffee Gourmet Freuen Sie sich auf das Beste vom Besten: Die neue CASO Design Coffee Gourmet erfüllt die höchsten Genusskriterien und erreicht den SCAA Golden Cup Standard. Dieser Standard definiert die Qualität des Kaffees anhand der Menge der Kaffeepartikel im Kaffee. Der Golden Cup Standard entspricht dem Idealwert auf der amerikanischem SCA-Skala. Dieser Wert steht für eine hervorragende Balance der Aromen und eine Ausgewogenheit des Körpers. Die Specialty Coffee Association of America (SCAA) definiert als Spezialtäten-Kaffeeorganisation die strengen Qualitätskriterien, um Standards für den Kaffeeanbau, das Rösten und die Zubereitung von Spezialitätenkaffee zu setzen. Perfekter Kaffeegenuss für Design- und Kaffeeliebhaber.

Kaee+ 9 Grande Aroma 100 herkömmliche Geräte Vertikale Kaffeezufuhr: - Keine Rückstände des Kaffeepulvers im Mahlwerk - Längere Lebenszeit - Gleichbleibendes Aroma FILTERKAFFEE Frisch gemahlen und gebrüht – die neue Filterkaffeemaschine Grande Aroma 100 Eine Tasse wunderbaren Filterkaffees lädt dazu ein, die vielen verschiedenen Nuancen eines Kaffees zu entdecken. Das perfekt austarierte Dosiersystem der Grande Aroma 100 definiert die passende Mahlmenge im Verhältnis zur Tassenanzahl automatisch. Sie bringt das Aromenspiel eines spannenden Kaffees voll zur Geltung. Durch die vertikale Konstruktion bleibt das Mahlwerk sauber und es bilden sich keine Rückstände im Innern der Maschine. Des Weiteren ist diese Zubereitungsart von leckerem Kaffee viel umweltfreundlicher als mit Pads & Co. Ein guter Grund für eine Filterkaffeemaschine wie die Grande Aroma 100 von CASO Design, denn der frische Genuss steht an oberster Stelle. Vollautomaten: Für die perfekte Crema. Siebträgerqualität auf Knopfdruck, ein Vollautomat von CASO Design lässt wenig Wünsche offen. Der goldbraune Schaum auf dem Kaffee wird als Crema bezeichnet. Diese bindet einen großen Teil des wunderbaren Espressoaromas. Für die perfekte Crema muss der Kaffee sehr fein gemahlen sein und eine gute Röstqualität aufweisen. Die perfekte Brühtemperatur verleiht der Crema die goldbraune Farbe. Die Café Crema One von CASO Design ist der perfekte Kaffeevollautomat für kleine Küchen. VOLLAUTOMATEN CASO Design Hinter CASO Design verbirgt sich eines der am schnellsten wachsenden Unternehmen in der Branche für Küchengeräte. Verantwortlich für diese Erfolgsgeschichte von CASO sind die Inhaber Peter und Bernd Braukmann. Das Familienunternehmen aus dem Sauerland hat eine marktführende Rolle im Bereich der Weinkühlschränke, mobilen Induktionskochfeldern und Vakuumiersystemen. Dabei finden sich in den Lifestyle-Produkten von CASO Design ein formschönes Design made in Germany, innovative Technik, eine durchdachte Funktionalität und eine ästhetische Formensprache wieder. 2| 3