Aufrufe
vor 3 Jahren

Kaffee+ 2017/01 Kaffeemagazin

  • Text
  • Plus
  • Kaffeebohnen
  • Kaffeemaschine
  • Kaffeevollautomat
  • Siebtraeger
  • Kaffee
  • Espresso
  • Wasser
  • Jura
  • Zubereitung
  • Barista
  • Vollautomaten
  • Frisch
  • Latte
  • Genuss
Machen Sie eine Kaffeepause und blättern Sie in der neuen Ausgabe unseres eMagazins KAFFEE+. Auf 48 Seiten inszenieren wir in der Winter-Ausgabe 01.2017 den Kult um die braunen Bohnen in seiner schönsten Form. Mit jeder Menge neuen (vollautomatischen) Genuss-Verstärkern von den Herbst-Messen für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel. Dazu Technik und Trends, Filter und Siebträger, Wissen und Lifestyle, ein Wohlfühl-Menü für kalte Tage mit Kaffee als Star in der Tellermitte und Coffee-Drinks für die Adventszeit. Genießen Sie mit uns die schönsten Seiten des Kaffees.

48 Kaee+ 03 | März

48 Kaee+ 03 | März 2017 Lavazza Foundation Project in Indien/Karnataka: „Ich pflanze hohe Bäume zwischen den Kaee. Sie filtern das Sonnenlicht und halten die Hitze ab, die das Wachstum gefährdet. So schae ich das ideale Klima und sorge für die perfekte Entwicklung der Pflanze.“ Testa steht. Nach Steve McCurrys Bildern aus Afrika (2015) und jenen von Joey L. aus Mittel- und Südamerika (2016) hat sich der französische Fotograf Denis Rouvre nach Asien begeben, um dort die Beziehung und die Liebe der Menschen zur Natur und ihr Bestreben, die Umwelt zu schützen, in seinen Fotografien zu dokumentieren. Eine fantastische Lektion Der Kalender „We Are What We Live“ präsentiert zwölf Motive – jeweils ein Duo aus einem Portrait und einer Landschaft: Jedes Portrait scheint wie eine Landschaft und jede Landschaft wie ein Portrait. „Der Lavazza Kalender 2017 zeigt die Symbiose zwischen Mensch und Umwelt“, sagt Francesca Lavazza, die als Vorstandsmitglied von Lavazza den Kalender verantwortet. Und: „Mensch und Natur sind untrennbar miteinander verbunden, sie teilen Erfüllung, Leid, schlechtes Wetter und Schweiß. In diesem dritten Kapitel des Projekts „Earth Defenders“ gingen wir nach Asien. Hier zeigt sich die Natur in ihrem ganzen Reichtum. Bauern und Züchter sind im Schutz der Umwelt verbunden – eine fantastische Lektion für uns alle.“ 08 | August 2017 Paksong, Laos: „Der Verbrauch von Wasser und Energie, die Abgabe und Aufnahme von Kohlendioxid, Düngemittel: All das wird berücksichtigt, um Einflüsse auf die Umwelt zu minimieren. In diesem tagtäglichen Wunder sind wir der Körper und der Atem.“ Der französische Fotograf Denis Rouvre hat bereits mehrere internationale Auszeichnungen erhalten und ist vor allem durch seine Fotografien von Überlebenden des Tsunamis in Japan der Öffentlichkeit bekannt. Rouvres Bestreben bestand darin, in den Arbeiten für den Lavazza Kalender „die symbiotische Beziehung zwischen Mensch und Natur durch die Gegenüberstellung von zwei Bildern zu verdeutlichen. Die Umwelt prägt ihren Charakter und gestaltet ihre Gesichter. Ich bin stolz, dass ich die Gelegenheit hatte, die Geschichten dieser „Earth Defenders“ zu erforschen und durch meine Arbeiten die Aussage zu unterstreichen, dass die Zukunft der Erde vom Respekt und der täglichen Arbeit der Menschen abhängt.“ Lavazza und Slow Food laden jeden ein, ein „Earth Defender“ zu werden, die Website www. calendar2017.lavazza.com zu besuchen und das Projekt „Earth Defenders“ in den sozialen Medien unter #EarthDefenders zu unterstützen.

Lavazza Kalender für das Jahr 2017: alle Motive Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

eMagazine infoboard.de

Kaffee+ Winter 2019/20 Kaffeemagazin
Kaffee+ 2019/01 Kaffeemagazin
Kaffee+ 2018/01 Kaffeemagazin
BBQ 4.0 Elektrisches Grillen
Hausputz 4.0 - Alles über den modernen Hausputz!
Saubere Luft - Unser wichtigstes Lebensmittel.
Kaffee+ 2017/01 Kaffeemagazin
Kaffee+ 2016/01 Kaffeemagazin
© 2019 www.infoboard.de