Aufrufe
vor 7 Monaten

Kaffee+ Winter 2020/21 Kaffeemagazin

  • Text
  • Kaffeemagazin
  • Bohne
  • Wasserzubereitung
  • Siebtraeger
  • Kaffeevollautomat
  • Kaffeerezepte
  • Kaffeemuehle
  • Kaffeemaschine
  • Kaffeemarkt
  • Kaffeegenuss
  • Kaffeebohne
  • Filtermaschine
  • Milchschaum
  • Zubereitung
  • Latte
  • Tasse
  • Cappuccino
  • Jura
  • Milch
  • Espresso
Auszeit! E-Magazin KAFFEE+ (Ausgabe Winter 2020/2021) zelebriert den Genuss Kaffee stimuliert, ist krisensicher und in Corona-Zeiten als kleine Auszeit vom Alltag gefragter denn je. Zum 6. Mal zelebriert KAFFEE+ - das beliebte E-Magazin von infoboard.de - den Kaffeegenuss in seiner schönsten Form. Auf 104 Seiten feiert KAFFEE+ zusammen mit allen Espresso-Liebhabern und Milchschaum-Schlürfern den Kult um die braune Bohne. Wie gewohnt randvoll mit den neusten Genussverstärkern vom Siebträger (wird immer beliebter) über den Kaffee-Vollautomaten (holt immer mehr Aroma aus der Bohne heraus) bis hin zur Filtermaschine (feiert ein stylisches Comeback). Dazu köstliche Kaffee- & Seelentröster-Rezepte für die kalte Jahreszeit, Interviews mit Genießern und Experten, stilvolle Accessoires und jede Menge Wissen & News rund um die braune Bohne. Gönnen Sie sich Ihre Lieblings-Kaffee-Spezialität als kleinen Urlaub zwischendurch, als bewusste Auszeit und Entschleunigung. An Ihrem Lieblingsplatz! Und tauchen Sie ein in die Welt von KAFFEE+ 2020/2021.

54 Kaee+ Kleine Extras

54 Kaee+ Kleine Extras machen Freude Mit seiner klaren, reduzierten Optik bringt der Café Crema Touch von Caso Design einen Hauch von Eleganz in die Küche.

Kaee+ 55 Der elegante Kaffeevollautomat Café Crema One von Caso Design hat vor gut zwei Jahren unser Herz im Sturm erobert: kompaktes Design, zuverlässig ohne jedwede Mucke im alltäglichen Gebrauch, in der Espressotasse ein Ergebnis in Siebträgerqualität auf Knopfdruck – und das alles zu einem Preis, bei dem noch reichlich Etat für hochwertige Kaffeebohnen übrigbleibt. Jetzt ist das Nachfolgemodell auf dem Markt. Wer eine große Vielfalt an Kaffeespezialitäten in Siebträgerqualität genießen möchte und dabei Wert auf Ästhetik legt, wird den neuen Café Crema Touch von Caso Design schnell zu schätzen wissen. Der Kaffeevollautomat überzeugt gleichsam durch sein stylisches Äußeres mit einem großen Touch Display wie durch seine „inneren Werte“. Dabei ist er intuitiv zu bedienen und einfach zu reinigen. Der Café Crema Touch hat so ziemlich alles am Start, was sich anspruchsvolle Kaffeegenießer von einem modernen Kaffeevollautomaten wünschen. Mit einem Hauch Eleganz Was darf es sein? Ein schneller Espresso-Shot, ein Latte Macchiato mit cremigem Milchschaum oder einfach nur heißes Wasser? Die Auswahl an Kaffeespezialitäten mit und ohne Milchschaum ist groß. Trotzdem lässt sich der Café Crema Touch kinderleicht bedienen. Auf dem modernen und übersichtlichen LED Touch Display finden sich Direktwahltasten, mit denen sich die einzelnen Kaffeespezialitäten mit einem sanften Fingerdruck problemlos anwählen lassen. Und: Per Doppel-Touch lässt sich bei einigen Spezialitäten direkt eine große Portion zubereiten. Mit seiner klaren, reduzierten Optik bringt der Café Crema Touch einen Hauch von Eleganz in die Küche. Da der neue Kaffeevollautomat von Caso besonders kompakt und schlank ist, benötigt er nur wenig Platz auf der Küchenanrichte und macht auch in kleinen Räume und schmalen Nischen eine „bella figura“. Wie so oft sind es auch hier die kleinen Extras, die besondere Freude machen und schon die Zubereitung des Kaffees zum Erlebnis werden lassen: So gibt es für die Kaffeespezialitäten nicht nur grafische Symbole, sondern sie sind als digitale Miniaturfotos auf dem Display abgebildet. Ein Lämpchen am Kaffee- und Milchauslass beleuchtet zudem die Tasse während des Füllvorgang, sodass das Auge schon bei der Auswahl des passenden Heißgetränks mitgenießt. Für den perfekten Kaffeegenuss Der Café Crema Touch gibt alles für den perfekten Kaffeegenuss: Durch ein ausgeklügeltes Heizsystem ist er im Handumdrehen startklar. Das stufenlos einstellbare Kegelmahlwerk aus Edelstahl arbeitet leise und zuverlässig. Dank der Vorbrühfunktion erhält der Kaffee ein besonders vollmundiges Aroma. Damit sich selbst hohe Latte Macchiato-Gläser problemlos befüllen lassen, ist der Kaffee- und Milchauslass bis zu einer Höhe von 16 Zentimetern verstellbar. Der separate Milchtank lässt sich zwischendurch im Kühlschrank aufbewahren. So bleibt die Milch jederzeit frisch. Eine integrierte Reinigungsfunktion sorgt vor und nach der Benutzung dafür, dass der Kaffeevollautomat jederzeit hygienisch sauber bleibt. Da sowohl der Behälter für den Kaffeesatz als auch der Wassertank abnehmbar sind und da sich außerdem der Kaffee- und Milchauslauf öffnen lässt, ist das Innenleben des Geräts größtenteils zugänglich und kann somit gut manuell gereinigt werden. Schöne Idee: Die Kaffeespezialitäten sind als digitale Miniaturfotos auf dem Display abgebildet.