Aufrufe
vor 8 Monaten

Kaffee+ Winter 2020/21 Kaffeemagazin

  • Text
  • Kaffeemagazin
  • Bohne
  • Wasserzubereitung
  • Siebtraeger
  • Kaffeevollautomat
  • Kaffeerezepte
  • Kaffeemuehle
  • Kaffeemaschine
  • Kaffeemarkt
  • Kaffeegenuss
  • Kaffeebohne
  • Filtermaschine
  • Milchschaum
  • Zubereitung
  • Latte
  • Tasse
  • Cappuccino
  • Jura
  • Milch
  • Espresso
Auszeit! E-Magazin KAFFEE+ (Ausgabe Winter 2020/2021) zelebriert den Genuss Kaffee stimuliert, ist krisensicher und in Corona-Zeiten als kleine Auszeit vom Alltag gefragter denn je. Zum 6. Mal zelebriert KAFFEE+ - das beliebte E-Magazin von infoboard.de - den Kaffeegenuss in seiner schönsten Form. Auf 104 Seiten feiert KAFFEE+ zusammen mit allen Espresso-Liebhabern und Milchschaum-Schlürfern den Kult um die braune Bohne. Wie gewohnt randvoll mit den neusten Genussverstärkern vom Siebträger (wird immer beliebter) über den Kaffee-Vollautomaten (holt immer mehr Aroma aus der Bohne heraus) bis hin zur Filtermaschine (feiert ein stylisches Comeback). Dazu köstliche Kaffee- & Seelentröster-Rezepte für die kalte Jahreszeit, Interviews mit Genießern und Experten, stilvolle Accessoires und jede Menge Wissen & News rund um die braune Bohne. Gönnen Sie sich Ihre Lieblings-Kaffee-Spezialität als kleinen Urlaub zwischendurch, als bewusste Auszeit und Entschleunigung. An Ihrem Lieblingsplatz! Und tauchen Sie ein in die Welt von KAFFEE+ 2020/2021.

94 Kaee+ Caso Design hat

94 Kaee+ Caso Design hat seine Range an Turbo-Heißwasserspendern ausgebaut. Caso spendiert heißes Wasser im Turbogang Sie arbeiten mitunter doppelt so schnell wie ein Wasserkocher, liefern gradgenaue Ergebnisse und sind vergleichsweise energiesparend: Turbo-Heißwasserspender sind nicht nur für Teefreunde immer öfter erste Wahl. Für Espresso-Liebhaber eignen sie sich ideal, um die kleinen Tasse für den Koffein-Kick vorab entsprechend vorzuwärmen. Caso Design aus dem sauerländischen Arnsberg hat sein Produktportfolio an Turbo-Heißwasserspendern zuletzt ausgebaut. Der HW 660 beispielsweise bietet noch mehr Funktionalität und Wahlmöglichkeiten als seine Vorgänger, um in nur wenigen Sekunden heißes Wasser zu erhalten. Diese neuartige Art der Wasserzubereitung soll nicht nur bis zu 50 Prozent an Zeit einsparen, sondern auch entsprechend viel Energie gegenüber handelsüblichen Wasserkochern. Das Beste daran ist: Es wird nur so viel Wasser und Energie verbraucht, wie auch wirklich benötigt wird, idealerweise Tasse für Tasse. Denn Hand aufs Herz: Wie oft ist es Ihnen schon passiert, dass im Wasserkocher am Morgen noch eine stattliche Menge an (bereits schon einmal erwärmten) Restwasser vom Vortag schlummert. Komfort a la Caso Design: Für jede Teesorte gibt es die passende Temperatureinstellung. Auch für Instant-Nudeln & Baby-Nahrung Beim HW 660 indes stehen acht verschiedene Mengenausgaben (von 100 bis 400 ml) und gleich sieben verschiedene Temperatureinstellungen (40 bis 100° C, jeweils in 10° C-Schritten) zur Wahl. Der große 2,7 Liter Wassertank – beim Modell HW 1000 sind es sogar 4 Liter -

Kaee+ 95 1 2 3 ist abnehmbar, leicht zu befüllen und auch leicht zu reinigen. Nie war es wohl einfacher, in Sekundenschnelle und mit 2.600 Watt Leistung die gewünschte Wassermenge für seinen Tee oder Kaffee in der entsprechenden Temperatur zu erhalten. Übrigens: Auch zum Erhitzen von Instant-Nudeln bietet sich der Turbo-Heißwasserspender an. Über das großflächig, senkrecht angeordnete Sensor-Touch Display können die jeweiligen Funktionen bequem eingestellt werden. Symbole erleichtern zusätzlich die Bedienung, so dass sich der HW 660 sprichwörtlich intuitiv benutzen lässt. Junge Familien mit einem Säugling an Bord werden die Direktwahltaste für Babynahrung schnell zu lieben wissen. Mit ihr lässt sich die Nahrung im Handumdrehen und einfach auf 40° C erhitzen, so dass beispielweise das Fläschchen mit dem Milchpulver schnell zubereitet werden kann. Mit Filter Ein eingebauter Wasserfilter sorgt für besonders sauberes und geschmackvolles Wasser. Weiterer Vorteil ist, dass durch den Filter die Langlebigkeit des Geräts erhöht wird, da sich weniger Kalk bilden kann. Und wenn sich einmal Kalk bilden sollte, erinnert die Elektronik einen daran, das Gerät zu entkalken. Wo auch immer der Turbo Heißwasserspender HW 660 steht, das Top-Design aus hochwertigem Edelstahl wie die durchdachte Funktionalität erfreuen jeden Tag aufs Neue. 1 | Das Heißwasser- Flaggschi von Caso: Modell HW 1000. 2 | Besonders für Genießer aromatischer Tees oder anderer Ein-Tassen-Getränke kommten die Turbo- Heißwasserspender von Caso Design wie gerufen. 3 | Der Turbo-Heißwasserspender HW 660: eine schnelle, gradgenaue wie energiesparende Lösung. Der HW 400 von Caso ist ein Turbo-Heißwasserspender, der in Sekundenschnelle heißes Wasser liefert. „Sparsam und schick“ lautete das Testurteil von „Haus & Garten Test“ für den Turbo-Heißwasserspender 660.